#GoNicky: Supercars-Piloten zeigen Solidarität mit Nicky Hayden

Einige Fahrer und Teams der australischen Supercars fahren am Rennwochenende in Winton mit Stickern, die Genesungswünsche für den verunglückten Motorrad-Piloten Nicky Hayden tragen.

Auf den Fahrzeugen von Jason Bright, Rick Kelly, Alex Rullo und Mark Winterbottom sind Aufkleber mit dem Schriftzug #GoNicky angebracht.

Hayden befindet sich noch immer in kritischem Zustand, nachdem er bei einer Radtour in Italien von einem Auto angefahren wurde. Laut den letzten Aussagen vonseiten der Klinik ist der Zustand des 35-Jährigen "nach wie vor extrem ernst und unverändert".

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Supercars , Superbike-WM
Fahrer Nicky Hayden , Jason Bright , Rick Kelly , Mark Winterbottom , Alex Rullo
Artikelsorte News
Tags #gonicky, aufkleber, sticker, unfall