Die Cup-Klassen der VLN-Saison 2016

In der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring gibt es eine Vielzahl von verschiedensten Fahrzeugtypen, Herstellern und Modellen. In den Cup-Klassen gehen die Fahrer mit identischen Fahrzeugen in die Rennen.

Cayman GT4 Trophy

In der Klasse wird der Porsche Cayman GT4, der von einem Motor mit 385 PS angetrieben werden, eingesetzt. Zum Saisonstart am 02. April werden 15 Fahrzeuge erwartet.

Der Verantwortliche der Klasse, Thomas Raquet, sagt: „In der Trophy treffen viele Fahrer aufeinander, die zuvor in den unterschiedlichsten VLN-Klassen unterwegs waren. Das Teilnehmerfeld hat es in sich und verspricht packende Rennen.“

BMW 235i Racing Cup

Seit dem Jahr 2014 ist diese Serie ein fester Bestandteil der VLN. „Wir rechnen mit mehr als 20 Autos in der Startaufstellung“, bestätigt BMW-Sportchef Jens Marquardt.

Der VLN-Kalender 2016

Die Fahrzeuge werden von einem Motor mit 333 PS angetrieben und meist von jungen Talenten gesteuert. In der vergangenen Saison haben die Youngsters Michele Di Martino und Moritz Oberheim den Cup-Titel gewonnen. 

TMG GT86-Cup

In seine vierte VLN-Saison geht der TMG GT86-Cup. Cup-Sieger aus der vergangenen Saison sind Arne Hoffmeister und Fabian Wrabetz.

 

Ein verbessertes Fahrzeug, dass an der Karosserie und an den Lufteinlässen modifiziert wurde, kommt in der neuen Saison zum Einsatz. Der Motor des Fahrzeugs leistet 200 PS. Insgesamt acht Teams nehmen an den Rennen dieser Klasse teil.

Opel Astra OPC-Cup

Der Opel Astra OPC-Cup findet ebenfalls zum vierten Mal statt. Für die neue Saison werden die gleichen 320 PS starken Fahrzeuge wie im Vorjahr eingesetzt. Insgesamt gehen 13 Teams an den Start.

In der letzten Saison sicherten sich Daniel Bohr, Juha Hannonen und Jari Nuoamo den Titel in der Klasse.

Bildergalerie: Das Fotoarchiv zur VLN

Opel-Motorsport-Direktor Jörg Schrott sagt: „Die Nordschleife hat für Opel stets einen besonderen Stellenwert gehabt. Daher strebt Opel eine mittel- und langfristige Präsenz auf der schönsten und schwierigsten Rennstrecke der Welt an.“

Porsche Carrera Cup

In dieser Klasse gibt es keine eigene Wertung, denn sie dient als Auffangbecken für Porsche-Carrera-Fahrer, die ihr Fahrzeug auf dem Nürburgring einsetzen wollen.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien VLN
Artikelsorte News
Tags bmw, cayman, cup, klassen, opel astra opc, tmg gt86, vln