WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächster Event in
40 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächster Event in
138 Tagen
Details anzeigen:
Belgium
Event

6h Spa (2017)

06 Mai - 06 Mai
Event beendet

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
11 Artikel
Alle Filter löschen
6h Spa
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle News über 6h Spa

Raster
Liste

WEC-Kolumne von Timo Bernhard: "Spa gibt uns Zuversicht"

Sportwagen-Weltmeister Timo Bernhard schreibt in seiner Kolumne bei Motorsport.com über den 2. Lauf der Langstrecken-WM (WEC) 2017 in Spa-Francorchamps und erklärt, weshalb Porsche optimistisch nach Le Mans fährt.

Neel Jani: „Das Rennen verlief etwas unglücklich für uns“

Die optimale Ausgangslage nützte dem Weltmeister in Belgien nicht viel. „Wir waren nicht so schnell wie Toyota und hatten Pech mit zwei Gelbphasen. Für Le Mans heisst das nichts.“

Sébastien Buemi: „Wir hatten eigentlich nicht den Speed zum Sieg“

Vor einem Jahr war der Toyota des Schweizers bis zum Motorschaden das klar schnellste Auto. Diesmal hatte er das Glück auf seiner Seite. „Nach unserem Pech im Vorjahr nehme ich diesen Sieg gerne an. Doch Le Mans ist eine andere Geschichte.“

WEC 6h Spa 2017: Das Rennergebnis in Bildern

In dieser Reihenfolge ist das 2. Rennen der Saison 2017 der Langstrecken-WM (WEC) zu Ende gegangen: die 6 Stunden von Spa in Belgien!

WEC 6h Spa 2017: Enges Toyota-Duell um den Sieg

Buemi/Davidson/Nakajima fahren auch beim 2. Rennen der Langstrecken-WM 2017 zum Sieg, diesmal knapp vor den Teamkollegen Conway/Kobayashi – Ferrari-Duell um GTE-Pro-Sieg.

Sébastien Buemi: „Diese Ausgangslage bedeutet noch nichts“

Der Waadtländer führt zurzeit gleich zwei weltweite Meisterschaften an. Nach den 24 Stunden von Le Mans wird sich entscheiden, ob die Formel E oder WEC Vorrang haben wird. „Im Moment hat Toyota noch Priorität.“

Neel Jani: „Jetzt muss der Sieg unser Ziel sein!“

Damit hatte in Spa niemand gerechnet. Nach klaren Bestzeiten von Toyota in den freien Trainings eroberten Neel Jani und André Lotterer im Porsche die Pole Position zum zweiten Endurance-WM-Lauf vom Samstag.

WEC 6h Spa 2017: Die Startaufstellung in Bildern

In dieser Reihenfolge gehen die 30 WEC-Autos am Samstag, 6. Mai, in das 2. Rennen der Saison 2017 der Langstrecken-WM: die 6 Stunden von Spa.

WEC 6h Spa 2017: Porsche erobert die Pole-Position

Neel Jani und Andre Lotterer stellen den #1 Porsche im Qualifying für das 2. Rennen der WEC-Saison 2017 auf die Pole – Crash von Vitaly Petrov sorgt für Rotphase – Ferrari auf der GTE-Pro-Pole.

WEC 2017 in Spa: Toyota dominiert Training – wie erwartet

Die LMP1-Fahrzeuge von Toyota haben die Trainingseinheiten der Langstrecken-WM (WEC) 2017 in Spa-Francorchamps 2017 erwartungsgemäß dominiert.

WEC in Spa: Rückkehr von Karun Chandhok im Ligier P217

Beim Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Spa wird Ligier erstmals den JS P217 einsetzen. Zudem kehrt Karun Chandhok in die WEC zurück. Er wird für das britische Team Tockwith fahren.