Porsche-Debüt für WEC-Pilot Andre Lotterer bei Test in Aragon

geteilte inhalte
kommentare
Porsche-Debüt für WEC-Pilot Andre Lotterer bei Test in Aragon
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
04.01.2017, 07:34

Der neue Porsche-Fahrer Andre Lotterer hat bei den jüngsten Testfahrten der Marke in Aragon sein Debüt im LMP1-919 gegeben.

Andre Lotterer, Porsche Team
Andre Lotterer, Porsche Team

Fotos zeigen Lotterer in Porsche-Kluft und am Steuer des komplett in Tarnmuster gehaltenen Prototypen, mit dem Porsche auch 2017 in der Langstrecken-WM (WEC) und in Le Mans vertreten ist.

Lotterer war in der Winterpause von Audi zu Porsche gewechselt, nachdem Audi sein WEC-Engagement überraschend eingestellt hatte.

Nächster WEC Artikel
Topnews 2016 - #3: Audi beendet LMP-Programm in WEC und Le Mans

Previous article

Topnews 2016 - #3: Audi beendet LMP-Programm in WEC und Le Mans

Next article

Reynard und Ginetta bauen LMP1-Auto für WEC 2018

Reynard und Ginetta bauen LMP1-Auto für WEC 2018
Kommentare laden