DTM-Fahrer Timo Scheider vor weiterem Rallycross-Ausflug

Der zweimalige DTM-Champion Timo Scheider wird auch in diesem Jahr für Münnich Motorsport in der Rallycross-WM (WRX) an den Start gehen.

"Ich werde mehr als ein Rennen bestreiten", kündigt Scheider in den sozialen Netzwerken an. Dort schreibt er auch, dass er bereits in Kürze erste Testfahrten bestreiten werde.

 

Wahrscheinlich ist ein Einsatz Scheiders bei der WM-Station in Barcelona, wo der Deutsche bereits im vergangenen Jahr erstmals als Rallycross-Fahrer in Erscheinung trat und bei seinem WRC-Debüt gleich einen WM-Punkt erzielte.

Scheiders Audi-DTM-Markenkollege Mattias Ekström zählt regelmäßig zu den Teilnehmern der Rallycross-WM. Ekström verfügt dort sogar über ein eigenes Team.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Rallycross-WM , DTM
Veranstaltung Spanien
Rennstrecke Circuit de Barcelona-Catalunya
Fahrer Timo Scheider
Artikelsorte News
Tags barcelona, rallycross