DTM
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
Details anzeigen:

DTM am Norisring 2019: Der komplette Zeitplan

geteilte inhalte
kommentare
DTM am Norisring 2019: Der komplette Zeitplan
07.07.2019, 07:45

Alle Sessionzeiten der DTM und das Rahmenprogramm beim vierten Saisonlauf der DTM am Norisring ... dem "fränkischen Monaco"

Das DTM-Rennwochenende am Norisring ist jedes Jahr wieder ein Saison-Highlight. Den Namen "fränkisches Monaco" hat es sich dabei nicht nur wegen des spannenden Straßenkurs-Layouts verdient. Bei attraktiven Rahmenprogramm und Festival-Atmosphäre verirrt sich auch gerne mal der eine oder andere Prominente an die Strecke. Auch der Event der DTM-Saison 2019 fährt wieder groß auf. Dabei sorgt am Samstagabend unter anderem Mousse T. für musikalische Unterhaltung.

Wer sich auf den Weg zum Norisring macht kann sich auch auf ein ausgeschmücktes, motorsportliches Rennwochenende freuen. Die Sessionzeiten der DTM sind seit diesem Jahr ein wenig angepasst. So gibt es am Freitag zwei Trainingseinheiten. Am Samstag und Sonntag findet je nur das Qualifying und Rennen statt.

Neben der DTM geht auch wieder der Porsche Carrera Cup Deutschland an den Start. Die beliebten Tourenwagen Classics kehren zurück ins Programm. Dort starte unter anderen Marco Wittmanns Vater Herbert und sein Bruder Nico. Die W-Series bestreitet ebenfalls ihren vierten Saisonlauf. Außerdem wird es mit dem BMW M1 Procar Revival ein besonderes Highlight geben. Zum Unterhaltungsprogramm gehören auch die üblichen Taxifahrten, der Pitwalk und der Hersteller-Korso.

Alle Sessions der DTM gibt es im kostenlosen Live-Stream-Angebot auf Motosport-Total.com, ran.de und DTM.com. Die Rennen werden je ab 13 Uhr außerdem live im Free-TV bei Sat.1 übertragen.

Der Zeitplan zum Rennwochenende am Norisring*:

Datum Uhrzeit Serie Session
Freitag, 05. Juli



10:45 - 11:30 Uhr W-Series Freies

Freies Training 1

11:45 - 12:45 Uhr Porsche Carrera Cup  Freies Training 1
13:00 - 13:45 Uhr DTM Freies Training 1
13:45 - 13:50 Uhr DTM Startübungen
14:05 - 14:30 Uhr BMW M1 Procar Revival Training
14:45 - 15:30 Uhr W-Series Freies Training 2
16:15 - 16:45 Uhr DTM Freies Training 2
16:45 - 16:50 Uhr DTM Startübungen
17:05 - 17:45 Uhr Tourenwagen Classics Freies Training
Samstag, 05. Juli



08:50 - 09:15 Uhr W Series Qualifying
09:25 - 10:00 Uhr   Pitwalk
09:25 - 10:00 Uhr   Taxifahrten
10:25 - 10:45 Uhr DTM Qualifying 1
11:00 - 11:35 Uhr Porsche Carrera Cup Rennen 1 & 2
11:50 - 12:25 Uhr BMW M1 Procar Revival Gleichmäßigkeitsprüfung
12:50 - 12:55 Uhr DTM Informationsrunden
13:00 - 13:15 Uhr DTM Starterfeldpräsentation
13:33 - 14:28 Uhr DTM Rennen 1
14:40 - 14:50 Uhr DTM Siegerehrung
14:45 - 14:55 Uhr   Herstellerkorso
15:15 - 15:45 Uhr Porsche Carrera Cup Rennen 1
16:10 - 16:43 Uhr W-Series Rennen
17:05 - 17:25 Uhr Tourenwagen Classics Qualifying 1
Sonntag, 07. Juni




09:00 - 09:20 Uhr Tourenwagen Classics Qualifying 2
09:40 - 10:15 Uhr   Pitwalk
09:40 - 10:15 Uhr   Taxifahrten
10:35 - 10:55 Uhr DTM Qualifying Rennen 2
11:15 - 11:45 Uhr Porsche Carrera Cup

Rennen 2

11:55 - 12:05 Uhr   Hersteller-Korso
12:10 - 12:30 Uhr BMW M1 Procar Revival Gleichmäßigkeitsprüfung
12:50 - 12:55 Uhr DTM Informationsrunde
13:00 - 13:15 Uhr DTM Starterfeldpräsentation
13:33 - 14:28 Uhr DTM Rennen 2
14:40 - 14:50 Uhr DTM Siegerehrung
14:55 - 15:15 Uhr Uhr BMW M1 Procar Revival Gleichmäßigkeitsprüfung
15:35 - 16:15 Uhr Tourenwagen Classics Rennen

*Kurzfristige Änderungen im Programm möglich.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Konfusion bei Eng: Wegen Gridgirl beinahe auf falschem Startplatz!

Vorheriger Artikel

Konfusion bei Eng: Wegen Gridgirl beinahe auf falschem Startplatz!

Nächster Artikel

DTM-Qualifying Norisring 2: Rast-Pole nach Tausendstelkrimi

DTM-Qualifying Norisring 2: Rast-Pole nach Tausendstelkrimi
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie DTM
Event Norisring