Motorsport.com wird offizieller Partner der MAXSpeed-Kartevents 2016

Motorsport.com und MAXSpeed Entertainment gehen eine umfangreiche Medien-Partnerschaft ein.

Miami, 7. Januar 2016 – Als meistbeachtete Onlineplattform im Motorsport-Bereich hat Motorsport.com heute eine neue strategische Partnerschaft mit MAXSpeed Entertainment vorgestellt. Dabei handelt es sich um das größte Kart-Promotion-Unternehmen der Welt.

Die Zusammenarbeit sieht vor, dass Motorsport.com als „offizieller digitaler Medienpartner“ für alle von MAXSpeed Entertainment vermarkteten Veranstaltungen in der Saison 2016 auftritt. Dazu zählen beispielsweise die Sofina Foods Florida Winter Tour 2016, die US Open Rennserie oder die Rotax MAX Challenge Grand Nationals. Motorsport.com erstellt ausführliche Kartnews, spannende Hintergrundberichte und baut auch Ergebnisse sowie Fotos in seine Berichterstattung ein.

Motorsport.com ergänzt die Partnerschaft mit MAXSpeed Entertainment zusätzlich um die branchengrößte Datenbank im Kartbereich mit News, Fotos, Videos, Statistiken und statischen Seiten zu Fahrern und Teams.

Außerdem sind auf der Schwesterplattform von Motorsport.com, Motorsport.tv, künftig Videos von allen Veranstaltungen von MAXSpeed Entertainment abrufbar. Zudem werden Livestreams angeboten.

„Motorsport beginnt in den Einsteigerklassen“, sagt Motorsport.com-Chefredakteur Charles Bradley. „Wir freuen uns sehr darüber, die Rennserien von MAXSpeed Entertainment zu unterstützen. Denn wir teilen die Faszination an der Entwicklung junger Rennfahrer, die ihren großen Idolen wie Emerson Fittipaldi, Rubens Barrichello oder Nelson Piquet Jr. nacheifern wollen. Es ist schön, dass wir diese jungen Fahrer bei ihrem Werdegang medial begleiten können.“

Mit aktuell 15 unterschiedlichen Versionen seiner Webseite, die in elf Sprachen abrufbar ist, wird Motorsport.com eng mit MAXSpeed Entertainment zusammenarbeiten, um viele neue Inhalte zu schaffen.

„Es ist klasse, dass wir eine Partnerschaft mit der größten Motorsport-Plattform im Internet eingehen konnten“, sagt Richard Boisclair, Präsident der MAXSpeed-Gruppe. „Motorsport.com erzielt 45 Millionen Pageviews pro Monat und verfügt über eine der besten Streaming-Plattformen der Branche. Durch diese Zusammenarbeit erhalten unsere langjährigen Partner Sofina Foods, Fikse Wheels und Ritmo Mundo eine deutlich bessere Sichtbarkeit – und natürlich unsere Fahrer und ihre Teams. Dem Kartsport bieten sich dadurch ganz neue Möglichkeiten, denn die Berichterstattung wird wesentlich ausgebaut.“

Über Motorsport.com

Das 1994 gegründete Unternehmen versteht sich als technologisch fortschrittliches Netzwerk von Motorsport-Inhalten und verfügt über einen hervorragenden Distributionsapparat für Video- und Multimedia-Inhalte. Weltweit unterhält Motorsport.com Redaktionsbüros in 15 Ländern und ist derzeit in elf Sprachversionen verfügbar. Berichtet wird an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr.

Webseiten     www.motorsport.com

                        www.motor1.com

                        www.motorsport.tv

                        www.worldcarfans.com

Facebook      www.facebook.com/motorsportcom

Twitter           twitter.com/Motorsport

Über MAXSpeed Entertainment

Für weitere Informationen über MAXSpeed Entertainment und die entsprechenden Veranstaltungen besuchen Sie bitte www.MAXSpeedEntertainment.com. Für weitere Informationen über die MAXSpeed-Gruppe, die Rotax MAX Challenge und das Team USA sowie das gesamte ROTAX-Programm besuchen Sie bitte www.GoRotax.com.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Scott Sebastian
Vizepräsident für PR und Marketing
Telefon: +1 312 519 5040
E-Mail: scott.sebastian@motorsport.com

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Kart
Artikelsorte Pressemitteilung