Kaum Infos zum neuen WSBK-Projekt bekannt: Was treibt Honda?

geteilte inhalte
kommentare
Kaum Infos zum neuen WSBK-Projekt bekannt: Was treibt Honda?
03.02.2019, 05:00

Bei den Tests in Jerez und Portimao fehlte das neu formierte Honda-Werksteam mit Leon Camier und Ryuichi Kiyonari - Blamiert sich Honda 2019 erneut?

Die Teams der Superbike-WM hatten vergangene Woche die Chance, in Jerez (Spanien) und Portimao (Portugal) zu testen und ihre 2019er-Maschinen für den Saisonstart vorzubereiten. Vier der fünf Hersteller nutzten diese Chance intensiv und drehten in Südspanien und Portugal viele Runden - allen voran Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki), der beide Tests als Schnellster beendete. Aber auch Ducati und BMW sorgten mit ihren neuen Maschinen für Schlagzeilen. Zudem hinterließ Yamaha einen starken Eindruck und war bei beiden Tests der erste Verfolger von Kawasaki.

Bei den beiden Vorsaisontests nicht mit dabei war das neu formierte Moriwaki-Honda-Werksteam mit Leon Camier und Ryuichi Kiyonari. Lediglich Honda-Pilot Alessandro Delbianco drehte in Jerez und Portimao seine Runden, war aber meist das Schlusslicht der Wertung. Der Superbike-WM-Rookie beendete den finalen Testtag mit mehr als vier Sekunden Rückstand.

Gerüchten zufolge soll das Moriwaki-Honda-Team in Buriram (Thailand) getestet haben. Ergebnisse oder Rundenzeiten wurden nicht kommuniziert. Allgemein bemüht sich Honda alles andere als intensiv darum, Neuigkeiten zum Superbike-Projekt zu veröffentlichen. Die Fans müssen sich bis zum finalen Test auf Phillip Island (Australien) gedulden, bis sie Camier und Kiyonari fahren sehen.

Mit Bildmaterial von Honda.

Nächster Artikel
Showa und Bitubo statt Öhlins: Verrennen sich die Ducati-Kundenteams?

Vorheriger Artikel

Showa und Bitubo statt Öhlins: Verrennen sich die Ducati-Kundenteams?

Nächster Artikel

Chaz Davies enttäuscht: Ducati noch nicht konkurrenzfähig, Körper nicht fit

Chaz Davies enttäuscht: Ducati noch nicht konkurrenzfähig, Körper nicht fit
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Superbike-WM