Formel-1-Liveticker: Launch des SF21: Ferrari lässt die Hüllen fallen!

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Live
04:48

Was wir von der Team-Präsentation gelernt haben

Ferrari hat in diesem Jahr gleich zwei Präsentationen angesetzt: Ende Februar wurde das Team mit Neuzugang Carlos Sainz vorgestellt, heute folgt das neue Auto. Schon vom ersten Launch konnten wir einige interessante Aspekte mitnehmen.

1. Der SF21 wird auf den Geraden nicht so langsam sein.
Mit einem komplett neuen Antrieb für 2021 und einer verbesserten Aerodynamik soll es wieder nach vorne gehen.

2. Der Saisonstart wird entscheidend für Ferrari.
Der Saisonauftakt wird vorgeben, wie das restliche Jahr verlaufen wird. Denn schon sehr früh wird man sich in Maranello vollkommen auf 2022 fokussieren.

3. Sainz schwierige Aufgabe, gleich voll da zu sein.
Bei nur eineinhalb Tagen Testzeit im neuen Auto dürfte die Eingewöhnungsphase für den Neuzugang etwas länger dauern.

4. Corona hat Leclerc nicht aus der Bahn geworfen.
Dem Monegassen geht es nach seiner Infektion zu Beginn des Jahres gut, er muss keine bleibenden Einschränkungen befürchten.

5. Einen Stallkrieg wird es nicht geben bei Ferrari.
Das Motto bei Ferrari lautet: Beide Fahrer haben das Team zu unterstützen. Persönliche Ambitionen müssen dahinter zurückstehen.

04:37

Was dürfen wir 2021 von Ferrari erwarten?

"Wir werden uns in dieser Saison nicht allzu lange mit dem 2021er-Auto beschäftigen", hat Teamchef Mattia Binotto Ende Februar erklärt. Die Scuderia wird ihren Fokus sehr rasch auf das neue Reglement, das 2022 eingeführt wird, richten. Denn das Traditionsteam geht nach einer desaströsen Vorsaison nicht als Favorit in das neue Jahr.

"Das Auto für 2022 stellt eine so große Veränderung dar, dass wir erst einmal Designs und Projekte dafür entwickeln müssen. Das wird unsere Hauptaufgabe sein", weiß Binotto. Gleichzeitig hofft er natürlich auf einen möglichst starken Saisonauftakt in diesem Jahr. "Wir haben unsere Entwicklungstoken für das Heck des Fahrzeugs eingesetzt und glauben, unser neues Auto ist besser als das Vorjahresmodell." Vor allem der Power-Nachteil soll behoben sein.

04:26

Buongiorno!

Herzlich willkommen im Formel-1-Liveticker an diesem Mittwoch! Heute dreht sich alles um Ferrari. Die Scuderia wird gegen 14 Uhr den neuen roten Renner vorstellen. Wir berichten natürlich den gesamten Tag über live. Maria Reyer darf Dich hier begrüßen, los geht's!

Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst Du gerne unser Kontaktformular verwenden! Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube!

Kommentare laden