Formel-1-Liveticker: Was Hülkenberg zu seinem IndyCar-Debüt sagt

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Live
01:15

Hülkenberg testet IndyCar

Aber wir beginnen den Ticker erst einmal so, wie wir ihn gestern beendet haben: Mit dem IndyCar-Test von Nico Hülkenberg. Der durfte nämlich gestern im Barber Motorsports Park erste IndyCar-Luft schnuppern und für Arrow McLaren SP einen Test absolvieren. Und mittlerweile haben wir die erste Aussage von ihm.

"Es war ein guter und erfolgreicher Tag", sagt der Deutsche und spricht bei den Autos von "Lenkungsmonstern". Denn weil es keine Servolenkung gibt, sind die Autos extrem anstrengend zu fahren.

"Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich am Morgen wohl gefühlt habe, aber am Nachmittag kamen die Performance und die Rundenzeiten, und es hat wirklich Spaß gemacht."

01:10

Morgen!

Guten Morgen! Wir befinden uns weiter in den Nachwehen des spannenden US-Grand-Prix in Austin, den es weiter auszuwerten gilt. Wir haben noch einige Themen, die es zu bereden gilt - auch im hinblick auf Mexiko.

Das macht für dich heute an dieser Stelle Norman Fischer, der dich recht herzlich im Ticker begrüßt. Du hast Fragen oder Anmerkungen? Dann nutze das Kontaktformular oder den Hashtag #FragMST auf Twitter.

Kommentare laden