Formel E
Formel E
R
22 Nov.
-
22 Nov.
Nächster Event in
1 Tag
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
57 Tagen
R
Mexiko-Stadt
14 Feb.
-
15 Feb.
Nächster Event in
85 Tagen
R
Marrakesch
27 Feb.
-
29 Feb.
Nächster Event in
98 Tagen
R
20 März
-
21 März
Nächster Event in
120 Tagen
03 Apr.
-
04 Apr.
Nächster Event in
134 Tagen
R
17 Apr.
-
18 Apr.
Nächster Event in
148 Tagen
R
02 Mai
-
03 Mai
Nächster Event in
163 Tagen
R
Jakarta
05 Juni
-
06 Juni
Nächster Event in
197 Tagen
R
Berlin
20 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
212 Tagen
R
New York
10 Juli
-
11 Juli
Nächster Event in
232 Tagen
R
London
25 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
247 Tagen
Details anzeigen:

Testfahrten Valencia: Formel E beschließt zweites Testrennen

geteilte inhalte
kommentare
Testfahrten Valencia: Formel E beschließt zweites Testrennen
Autor:
Co-Autor: Alex Kalinauckas
17.10.2019, 18:05

Am Freitag wird die Formel E noch einmal ein zweites Testrennen abhalten, um die notwendigen Systemveränderungen noch einmal zu überprüfen

Die Formel E wird am morgigen letzten Testtag in Valencia ein zweites Testrennen abhalten. Start des Rennens über 45 Minuten und eine Runde auf dem Circuit Ricardo Tormo wird am Freitag um 14 Uhr sein.

Der Lauf soll der FIA und den Teams eine zweite Chance geben, um die notwendigen Systemanpassungen für die Änderungen am Sportlichen Reglement zu testen. Dabei geht es unter anderem um das Energiemanagement, da den Fahrern in der kommenden Saison bei Safety-Car oder Full-Course-Yellow-Phasen Energie abgezogen wird.

Am Mittwoch hatte es bereits ein erstes Rennen gegeben, das von Mercedes-Pilot Stoffel Vandoorne gewonnen wurde. Nach Informationen von 'Motorsport.com' sollen sich aber alle Parteien einig sein, dass ein zweiter Systemtest nützlich sein könnte.

Aus Formel-E-Sicht ergibt das Sinn: In Valencia sind ohnehin alle Teams beisammen, und durch die wenig repräsentative Natur der Strecke könnte man aus der vorhandenen Testzeit das Beste machen.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Formel-E-Test Valencia: Warum die Rundenzeiten deutlich schneller sind

Vorheriger Artikel

Formel-E-Test Valencia: Warum die Rundenzeiten deutlich schneller sind

Nächster Artikel

Jean-Eric Vergne möchte "der Lewis Hamilton der Formel E" werden

Jean-Eric Vergne möchte "der Lewis Hamilton der Formel E" werden
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel E
Event Formel-E-Test in Valencia
Autor Norman Fischer